Aktuelles

Wichtige Neuerung ab 2024:

Bitte beachten Sie, dass ab dem 1.1.2024 das neue elektronische Rezept für alle Patienten der gesetzlichen Kassenversicherungen Pflicht wird. Das heisst -NUR- nach dem Einlesen ihrer Versicherungskarte erstellen wir das Rezept, das Sie mit ihrer gültigen Krankenkassenkarte in ihrer Apotheke abholen können.

https://www.kbv.de/media/sp/Patienteninformation_eRezept_eGK.pdf

 

Vorsorge:

“Ohne Gesundheit ist Alles Nichts”

Nutzen sie das neue Jahr für eine ausführliche Vorsorge (Check up oder Gesundheitsuntersuchung). Wir bieten alle gängigen Untersuchungen an! Die Empfehlung lautet, diese ab dem 35. Lebensjahr alle 2-3 Jahre (je nach Vorerkankungen) durchzuführen. Melden sie sich gerne per Mail oder Telefon an!

Die Vorsorge kann folgende Einzelschritte enthalten:

  • körperliche Untersuchung mit Labor- und Urintest, Test auf verstecktes Blut im Stuhl,
  • Kontrolle des Impfstatus,
  • EKG, Hör- und Lungenfunktionstest,
  • ein Belastungs-EKG mit möglicher Laktatmessung,
  • ausführlicher Blutdruckmessung (s.g. Schellong und Knöchel-Arm Index),
  • eine Ultraschalluntersuchung aller wichtigen Organe (Schilddrüse, Halsgefäße, Organe des Bauchraumes und Herz (orientierend)),
  • Hautkrebsscreening.

Darüberhinaus besprechen wir alle weiteren empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen.